CETRIS – Zementgebundene Spanplatten

CETRIS – Europas führender Hersteller zementgebundener Spanplatten. Exklusiv bei Bausal.

Einsatz von CETRIS Platten

Wände

Fassaden

Fußböden

Dächer

Brandschutz

Schallschutz

Untersichten und Sockel

Verlorene Schalungen

Balkone

Verkehrsbauten

Aufzugsschächte

Hobby

Tel.: +49 (0)381 877 45 811

Wir beraten Sie gern bei Ihrem Bauprojekt.

CETRIS Platten Sortiment:

Bitte kontaltieren Sie uns bei Fragen zur passenden Platte für Ihr Projekt, für Montageanleitungen oder Bezugsquellen in Deutschland.

CETRIS BASIC (alle Anwendungen)

Platten Cetris basic anbieter zementgebundene Spanplatte bausal

CETRIS Basic ist eine zementgebundenen Spanplatte mit glatter, natürlicher zementgrauer Oberfläche. Sie wird standadmäßig in den Dicken von 8-40mm hergestellt. Die Grundabmessungen der Platte sind 3 350 x 1 250 mm. Die Platten können auf die vom Kunden gewünschte Abmessung werkseitig zugeschnitten werden. Die Kanten können mit 45°abgerundet oder abgefast, gefräst ab 12 mm Dicke mit Stufenfalz oder ab 16 mm Dicke mit Feder und Nut sein. Die Platten können auch vorgebohrt geliefert werden. Technische Spezifikationen:

Grundformat: 3 350 x 1 250 mm
Plattendicken: 8-10-12-14-16-18-20-22-24-26-28-30-32, nach Absprache 34-36-38-40 mm
Flächengewicht: 1.150 – 1.450 kg/m3
Dienstleistungen: auf Kundenwunsch – Schneiden, Bohren von Löchern, Abfasen von Kanten
Strukturtyp: glatt
Oberflächenbehandlung: ohne Oberflächenbehandlung

CETRIS PD (Böden, Dächer, Brandschutz)

Platten Cetris PD anbieter zementgebundene Spanplatte bausal

CETRIS PD ist eine zementgebundene Spanplatte, die mit Nut und Feder versehen ist, mit glatter Oberfläche. CETRIS PD mit der Abmessung 1250 x 625 mm (einschließlich Feder) ist für den Einsatz im Fussbodenbereich hervoragend geeignet. Die Platten bieten wir in den Dicken 16, 18, 20, 22, 24, 26, 28 mm an. Die Platten sind ringsum mit Nut und Feder versehen und sind für die Verlegung auf Träger oder für die Sanierung alter Fußböden bestimmt.

Technische Spezifikationen:
Grundformat: 1.250 x 625 mm (einschließlich Feder)
Plattendicken: 16-18-20-22-24-26-28 mm
Flächengewicht: 1.150 – 1.450 kg/m3
Dienstleistungen: Kanten mit gefräster Nut+Feder
Dickentoleranzen: ±1,2 mm (Dicke 16 und 18 mm), ±1,5 mm (andere Plattendicken)
Oberflächenbehandlung: ohne Oberflächenbehandlung

CETRIS PDB (Böden, Dächer, Brandschutz)

Platten Cetris PDB anbieter zementgebundene Spanplatte bausal

CETRIS PDB ist die geschliffene alternative. Durch das Schleifen wird die Tolerant der Plattendicke auf ±0,3 mm begrenzt.

Technische Spezifikationen:
Grundformat: 1.250 x 625 mm (einschließlich Feder)
Plattendicken: 16-18-20-22-24-26-28 mm (nach Absprache 30-32-34-36-38 mm)
Flächengewicht: 1.150 – 1.450 kg/m3
Dienstleistungen: Kanten mit gefräster Nut+Feder, geschliffene Oberfläche
Dickentoleranzen: +-0,3 mm
Oberflächenbehandlung: ohne Oberflächenbehandlung

CETRIS PLUS (Wände, Fassaden, Dächer, Brandschutz, Balkone)

Verlegeplatten Cetris plus platten anbieter zementgebundene Spanplatte bausal

CETRIS PLUS ist eine zementgebundene Spanplatte in den Plattendicken 8 – 32 mm mit glatter Oberfläche. Auf beiden Seiten und Kanten ist eine weiße Grundierung aufgetragen. Die Platten, einschließlich ihrer Kanten, werden mit einer beidseitigen Grundierung geliefert. Der Anstrich auf der Rückseite unterscheidet sich optisch von dem auf der Sichtseite. Abmessungen der Platte sind 3.350 x 1 .250 mm. Die hierbei erbrachten Dienstleistungen sind dieselben wie bei den CETRIS® BASIC Platten. Die Grundierung optimiert die Haftung zwischen der Platte und der abschließenden Oberflächenbehandlung, wobei sie zusätzlich deren Saugvermögen und Verbrauch reduziert.

Technische Spezifikationen:
Grundformat: 3 350 x 1 250 mm
Plattendicken: 8-10-12-14-16-18-20-22-24-26-28-30-32 mm
Flächengewicht: 1.150 – 1.450 kg/m3
Dienstleistungen: auf Kundenwunsch – Schneiden, Bohren von Löchern, Abfasen von Kanten
Oberflächenbehandlung: Grundfarbe
Farbtöne: Farbton 0100-weiß

CETRIS FINISH (Wände, Fassaden, Brandschutz, Balkone)

Platten Cetris finish anbieter zementgebundene Spanplatte bausal

CETRIS FINISH ist eine zementgebundene Spanplatte der Plattendicken 10 – 16 mm mit einer glatten Oberfläche, versehen mit einer Grundierung und einem finalen Anstrich in den Farbtönen gemäß Farbtabellen RAL, NCS.

Der Farbton ist mit dem Hersteller zu besprechen. Die Rückseite der zementgebundenen CETRIS® FINISH Platten wird mit einer Schutzgrundierung versehen, die sich optisch von der Sichtseite unterscheidet. Die Schutzgrundierung hat keinen näher bestimmten Farbton; die Anforderung, ob die Schutzgrundierung weiß oder transparent ausgeführt werden soll, ist im Voraus in der Bestellung anzugeben.

Technische Spezifikationen:
Grundformat: 3.350 x 1.250 mm
Plattendicken: 10-12-14-16 mm
Flächengewicht: 1.150 – 1.450 kg/m3
Dienstleistungen: auf Kundenwunsch – Schneiden, Bohren von Löchern, Abfasen von Kanten
Strukturtyp: glatt
Oberflächenbehandlung: Grundierung und finaler Anstrich
Farbtöne: Nach Farbtabellen RAL, NCS (Der Hersteller wird Sie bezüglich der geeigneten Farbtöne gerne beraten)

CETRIS LASUR (Wände, Fassaden, Brandschutz, Balkone)

Fassadenplatten Cetris lasur platten anbieter zementgebundene Spanplatte bausal

CETRIS LASUR ist eine zementgebundene Spanplatte, ausgeführt in den Plattendicken von 10 – 16 mm, mit einer glatten Oberfläche, versehen mit einer pigmentierten Grundierung und einer finalen durchgefärbten Oberflächenbehandlung mit Lasurlack in den Farbtönen gemäß Farbtabelle.

Die Oberflächenbehandlung mit Lasurlack schafft kein einheitliches und kompaktes Erscheinungsbild. Die Grundabmessung der Platte beträgt 3350 x 1250 mm. Die hierbei erbrachten Dienstleistungen sind dieselben wie bei den CETRIS® BASIC Platten. Die CETRIS® LASUR Platten werden in erster Linie als Fassadenverkleidung in Außenbereichen eingesetzt.

Die Rückseite der zementgebundenen CETRIS® LASUR Platten wird mit einer Schutzgrundierung versehen. Die Schutzgrundierung hat keinen näher bestimmten Farbton; die Anforderung, ob die Schutzgrundierung weiß oder transparent ausgeführt werden soll, ist im Voraus in der Bestellung anzugeben.

Technische Spezifikationen:
Grundformat: 3.350 x 1.250 mm
Plattendicken: 10-12-14-16 mm
Flächengewicht: 1 150 – 1 450 kg/m3
Dienstleistungen: auf Kundenwunsch – Schneiden, Bohren von Löchern, Abfasen von Kanten
Strukturtyp: glatt
Oberflächenbehandlung: pigmentierte Grundfarbe, finaler durchgefärbter Lasurlack
Farbtöne: Nach Farbtabelle CETRIS® LASUR

CETRIS INCOOL (Wände, Fassaden, Brandschutz, Balkone)

verlegeplatten Cetris incool platten anbieter zementgebundene Spanplatte bausalCETRIS INCOL ist eine zementgebundene Spanplatte mit einer glatten Oberfläche, in der Masse mit schwarzem Pigment durchgefärbt.
Die Platte wird standardmäßig in der Stärke 12 mm hergestellt.
Die Grundabmessungen der Platte betragen 3.350 x 1.250 mm. Die Platten werden geschnitten, in den vom Kunden gewünschten Abmessungen geliefert, mit der auf 45° abgerundeten oder abgefasten Kante, mit Falz gefräst, ab der Plattenstärke. Die Platten können auch vorgebohrt geliefert werden.

Technische Spezifikationen:
Grundformat: 3.350 × 1.250 mm
Plattendicken: 12 mm
Flächengewicht: 1 150 – 1 450 kg/m3
Dienstleistungen: auf Kundenwunsch – Schneiden, Bohren von Löchern, Abfasen von Kanten
Strukturtyp: glatt
Oberflächenbehandlung: in der Masse mit schwarzem Pigment durchgefärbt

Kontakt & Beratung

Bitte zustimmen:

Bausal GmbH | PF 141026 | 18024 Rostock

+49 (0)381 877 45 811 (Zentrale)

+49 (0)381 877 45 812 (Buchhaltung)

+49 (0)381 877 45 814 (FAX)

info@bausal.de